FAQ

Sie haben noch Fragen?

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen helfen hoffentlich auch Ihnen. Falls Sie Ihre Frage noch nicht in den FAQ wiederfinden sollten, melden Sie sich bitte unter Kontakt bei uns.

Allgemeine Fragen

Der API Hub informiert über die fachlichen und technischen Aspekte rund um das Thema API in der Commerzbank. Neben Informationen über APIs, Dokumentation und Support bietet Ihnen der API Hub nach der Registrierung Zugang zum API Katalog der Commerzbank. Dieser erlaubt Ihnen die Nutzung von APIs in Ihren Applikationen (auch Apps genannt).
Die Abkürzung API steht für Application Programming Interface und charakterisiert eine standardisierte Programmierschnittstelle.

APIs führen durch Standardisierung zu einer vereinfachten Nutzung von Funktionen und Services der Commerzbank. Hierzu binden Entwickler die API in ihren Quellcode ein und können dadurch spezifische, im Vorfeld definierte, Informationen abrufen oder übermitteln.
Auf dem Weg zu einem digitalen und innovativen Unternehmen sind APIs für die Commerzbank ein essentieller Faktor. Mittels APIs etabliert die Commerzbank neue Interaktionskanäle und stärkt die Kollaboration mit Partnern, um dadurch unseren Kunden einen Mehrwert an Leistungen zu bieten.
Der API Katalog bietet eine Übersicht unserer stetig wachsenden Anzahl an APIs. Den API Katalog finden Sie nach Registrierung / Login im API Hub der Commerzbank.

Registrierung & Account

Der API Hub der Commerzbank kann grundsätzlich von jeder Person genutzt werden, die sich über APIs der Commerzbank informieren und diese mit einer Applikation nutzen möchte. Um einen vollständigen Zugang zum API Hub zu erhalten, müssen Sie sich im ersten Schritt registrieren.
Ja, die Anmeldung und Nutzung des API Hubs ist für Sie mit keinerlei Kosten verbunden.
Auf der Registrierungsseite des API Hub können Sie sich schnell und kostenlos registrieren. Tragen Sie dort Ihren Vor- und Nachnamen, Emailadresse und Telefonnummer (optional) ein und legen Sie Ihr persönliches Passwort fest. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein. Im Anschluss erhalten Sie einen Aktivierungslink per Email. Nach Aktivierung Ihres Accounts können Sie sich im API Hub der Commerzbank einloggen.
Der Commerzbank API Hub kombiniert die langjährige Bankerfahrung der Commerzbank mit der – im Rahmen der 4.0 Strategie forcierten – Transformation der Commerzbank zu einem digitalen Technologieunternehmen. Neben Informationen zum Thema APIs in der Commerzbank erhalten Sie im API Hub alles Notwendige zur Nutzung der APIs in Ihrer eigenen App.
Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Support mit dem Betreff: "Account löschen".
Sollten Sie zuvor Apps im API Hub registriert haben, werden diese bei der Löschung Ihres Accounts ebenfalls entfernt.

Apps

Unter einer App versteht man eine Anwendungssoftware, die Funktionen und Services bereitstellt. Hierfür greift die App auch auf Daten anderer Quellen zurück oder übermittelt selbst Informationen an Dritte. Dazu können sich Entwickler an APIs bedienen und diese in Ihre App integrieren. Zur Nutzung von APIs der Commerzbank muss ein Entwickler über seinen Account eine App registrieren, die gewünschten APIs zuordnen und die Authentifizierungscredentials erstellen.
In unserem Getting Started Guide beschreiben wir, wie Sie Schritt für Schritt bei der Anlage einer App vorgehen.
Sie selbst haben nicht die Berechtigung Ihre App mit anderen Entwicklern zu teilen, jedoch können wir dies gerne für Sie erledigen. Kontaktieren Sie hierfür unseren Support und nennen Sie uns den Namen der zu teilenden App sowie die Loginnamen der Personen, mit denen Sie Ihre App teilen möchten.
Die Registrierung von Apps ist grundsätzlich unlimitiert. Wir empfehlen Ihnen allerdings den Titel und Beschreibungstext so genau und trennscharf wie möglich zu wählen, um Ihnen im Nachgang die Verwaltung Ihrer Apps zu erleichtern.

Zudem können Sie bereits bestehende Apps um weitere APIs erweitern oder zuvor zugeordnete APIs einfach entfernen.
Im API Katalog finden Sie die APIs, die für einen Test geeignet sind, unter der Kennzeichnung „Sandbox“. Diese können Sie - wie alle anderen APIs - Ihrer App zuordnen. Sobald Sie die APIs in ihre App integriert haben, können Sie Testabfragen an unsere Sandbox senden. Diese liefert Ihnen zur Unterstützung Ihres Tests fiktive Testdaten (sog. Mock-Daten) zurück.

Sicherheit

Die Commerzbank nutzt zur sicheren und authentifizierten Übermittlung von sensiblen Daten via APIs den Sicherheitsstandard OAuth2. Mehr Detailinformationen zu der genutzten Security finden Sie unter Dokumentation.

Probleme & Fehlermeldungen

Sollten Sie Probleme bei der Registrierung im API Hub haben, können Sie uns über den Kontakt erreichen. Bitte beschreiben Sie uns hierbei so genau wie möglich Ihr Problem (z.B. registrierte Emailadresse), damit wir dieses schnellstmöglich für Sie lösen können. Falls Sie keine Mail mit einem Aktivierungslink erhalten haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Emailadresse korrekt eingegeben haben.
Achten Sie darauf, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind. Danach sollte die App angelegt werden können.

Optional können Sie eine Emailadresse, Kurzbeschreibung Ihrer App und Telefonnummer hinzufügen. Um die App erfolgreich anzulegen, achten Sie bitte darauf, dass der Haken bei „Enable Authentication“ gesetzt ist.

Sollten Sie dennoch Probleme bei der Appanlage haben, kontaktieren Sie bitte unseren Support.
Ihre registrierten Apps können Sie in der Navigationsleiste unter Apps (nach Login) verwalten und die Details einsehen.
Kontaktieren Sie unseren Support und beschreiben Sie Ihr Problem möglichst detailliert (Umgebung, Name der App, Name und Version der API und den ungefähren Zeitpunkt, an dem der Fehler auftrat).